Menu öffnen

Flexible und wiederverwendbare Ausstellungswände

NMAAHC - National Museum of African American History and Culture: Watching Oprah. Die Oprah-Winfrey-Show and amerikanische Kultur
United States of America, Washington, DC (2018)

    • Bauart
      • schmal
    • Montagearten
      • gekoppelte Wandeinheiten
    • Konstruktion
      • einschalig

Das NMAAHC ist das erste Nationalmuseum der USA zur afroamerikanischen Geschichte und Kultur. Es wurde in Zusammenarbeit mehrerer Architekturbüros (u.a. Adjaye Associates The Freelon Group) entworfen und realisiert. Trägerin des 2016 eröffneten Museums ist die Smithsonian Institution, der weltweit größte Museumskomplex.

 

Im Zuge der Vorbereitung der Ausstellung "Watching Oprah" haben wir gemeinsam mit dem Museum und unserer Kooperationspartnerin stabaArte Inc. Ausstellungswände entworfen, mit denen das Museum die Architektur seiner wechselnden Ausstellungen flexibel umsetzen kann.

Weitere Projekte