Menu öffnen

Flexible und wiederverwendbare Ausstellungswände

Kunsthalle Mannheim: Jeff Wall. Appearance
Deutschland, Mannheim (2018)

    • Bauart
      • freistehend
    • Montagearten
      • verschiebbar mit kub2-System
      • angeschlossen an Bestandswand
    • Konstruktion
      • zweischalig

Die Kunsthalle Mannheim wurde Anfang des 20. Jahrhunderts zum 300-jährigen Stadtjubiläum nach Plänen von Hermann Billing errichtet. Während 100 Jahre später der Jugendstilbau eine aufwändige Generalsanierung erfuhr, wurde die Kunsthalle mit einem Neubau des Architekturbüros gmp erweitert. Die stark vergrößerten Ausstellungsflächen lassen sich mit flexiblen Wänden von kub2 immer wieder neu und optimal an die welchselnden Ausstellungen angepasst gestalten. Anfang Juni 2018 wurde das Grand Opening der Kunsthalle gefeiert.

Weitere Projekte